Autorenarchiv: Alexander Jaensch

Sanctuarium 1 – Neues/Altes Blut für Fantasy-LARP?
LARP
Februar 9, 2016 posted by Alexander Jaensch

Sanctuarium 1 – Neues/Altes Blut für Fantasy-LARP?

Fantasy-LARPs gibt es wie Sand am Meer. Um mit einer neuen Conreihe Spieler anzulocken, muss man also Einiges bieten. Was genau, das hat sich unser Redakteur Alex erst einmal selbst und dann die Orga der Sanctuariums-Kampagne gefragt, die im Mai dieses Jahres startet.

ifol 01/16 – ein Mini-LARP-Festival
LARP
Januar 22, 2016 posted by Alexander Jaensch

ifol 01/16 – ein Mini-LARP-Festival

LARPs müssen nicht immer ein ganzes Wochenende gehen oder Eintäger sein. Es gibt auch sogenannte Mini-LARPs, Szenarien, die in Zeitspannen von einer Viertelstunde bis mehrere Stunden lang durchgespielt werden. Redakteur Alex war auf dem ifol, einer Mini-LARP-Veranstaltung und erzählt uns hier über seine Erlebnisse.

Drama Drama Baby – „Screentime“ als Spielziel im LARP
LARP
November 6, 2015 posted by Alexander Jaensch

Drama Drama Baby – „Screentime“ als Spielziel im LARP

Der Begriff „Screentime“ stammt eigentlich aus dem Film, doch unser Autor Alexander findet, er könnte ebenso gut ins LARP passen. Er hat sich Screentime als ein mögliches Spielziel im LARP herausgesucht und stellt euch dieses einmal vor. Wie man damit LARP für alle besser machen kann, lest ihr hier.

Untote als SC – Gedankenexperimente
LARP
Oktober 12, 2015 posted by Alexander Jaensch

Untote als SC – Gedankenexperimente

Wer Untote im klassischen LARP auf Spielerseite spielen will, gehört heutzutage meist zu den AltLARPern oder er will etwas uhuhunglaublich Myhyhystisches mit „awesome Powers“ sein und wird belächelt. Doch was, wenn man etwas abseits der ausgetretenen Pfade denkt? Alexander hat einmal seinen Geist schweifen lassen.

MittelPunkt 2015 – Frischer Wind statt grauer Theorie
LARP
September 8, 2015 posted by Alexander Jaensch

MittelPunkt 2015 – Frischer Wind statt grauer Theorie

Auch 2015 gibt es einen MittelPunkt, Deutschlands einzige LARP-Konferenz. Bisher war das Bild dieser in der Öffentlichkeit eher etwas für die selbsternannte „LARP-Elite“ und Akademiker. Warum und wie sich das alles ändern soll, hat Alexander im Gespräch mit Taisia Kahn, einer der Organisatorinnen, herausgefunden.

Betty meint: Selbst eskalieren bringt Spaß!
LARP
August 12, 2015 posted by Alexander Jaensch

Betty meint: Selbst eskalieren bringt Spaß!

Normalerweise schreibt unser Redakteur Alexander möglichst objektive Artikel über LARP. Ab und an reißt jedoch auch ihm die Hutschnur über einzelne Themen. Über diese schreibt er dann in seiner Kolumne „Betty meint“ bei uns. Diesmal geht es um Langeweile auf Cons und wie jeder Einzelne dafür verantwortlich ist.

Interview: Lost Ideas – Vorbericht Resistopia – Teil II
LARP
Juni 12, 2015 posted by Alexander Jaensch

Interview: Lost Ideas – Vorbericht Resistopia – Teil II

Wie versprochen, kommt hier nun der zweite Teil des Interviews unseres Redakteurs Alex mit der Lost-Ideas-Orga über ihr neues Softair-LARP-Projekt Resistopia. Diesmal erfahrt ihr etwas mehr über die Geländenutzung, welche Kosten auf euch zukommen und was es mit dem Star-Token-System auf sich hat.

RPC ’15 und LARP – Coming home
LARP
Mai 18, 2015 posted by Alexander Jaensch

RPC ’15 und LARP – Coming home

Auch unser LARP-Redakteur Alexander wurde von uns auf die RPC geschickt. Was er alles an Neuigkeiten und alten Bekannten entdeckt hat und wo seine Kritik an der diesjährigen Rollenspielmesse liegt, lest ihr in diesem Artikel von ihm.