Redakteur — Andreas Butzkies

Hallo Freunde, ich bin der Andreas, wobei ich nur Andy oder Butze genannt werde.

Ich bin das erste Mal auf Rol­len­spiel im zar­ten Alter von, ich glaube, 10 Jah­ren Alter gesto­ßen. Ich bin im Spie­le­la­den über DSA-Junior gestol­pert und habe es tat­säch­lich geschafft, mit eini­gen Freun­den hin und wie­der zu spie­len. Ich habe dann über „Das schwarze Auge“ den Ein­stieg in die Rol­len­spiel­welt fortgesetzt.

Gespielt habe ich eine ganze Menge, und gekauft noch mehr. So wie das manch­mal ist, kommt man gar nicht dazu all das zu spie­len, was man möchte. Ich habe lange Jahre sehr inten­siv Vam­pire Live gespielt.

Grund­sätz­lich leite ich aber lie­ber, als dass ich spiele. Ich bin ebenso ein Fan von Fil­men, Büchern und Com­pu­ter­spie­len. Die Geschichte muss stim­men. Ich spiele wie­der regel­mä­ßig Batt­le­tech, für andere Table­Tops reicht lei­der die Zeit nicht. Ich leite gerade wie­der Recht viel, wobei sich als mein Haupt­sys­tem Savage Worlds her­aus­kris­tal­li­siert hat. Dann noch ein wenig Tra­vel­ler, Aborea, Rat­ten und Dun­ge­ons­lay­ers. Spie­len tue ich sel­ber mehr oder min­der regel­mä­ßig Savage Worlds mit einem SciFi Set­ting und Pathfinder.

Letz­te­res auch nur wegen der Runde, wobei ich eigent­lich alles spiele, wenn die Runde passt. Ich ver­su­che aktiv im Rol­len­spiel­ver­ein Biber­ach zu lei­ten, wo ich auch Mit­glied bin.

Ich bin im Übri­gen 35 Jahre jung, wohne in Iller­tis­sen (süd­lich von Ulm) und arbeite als Anwen­dungs­be­treuer für ein ERP Sys­tem und betreibe im Zusam­men­hang damit Pro­zess­ma­nage­ment im Unter­neh­men. Wenn ich gerade nicht irgend­et­was spiele, treibe ich Sport, segele in Europa und lasse es mir gut gehen.

Wenn ihr mir schrei­ben wollt: unter andreas(at)teilzeithelden.de könnt ihr mich direkt anschreiben.

Alle Arti­kel von Andreas