Übersicht: Bücher&Comics

Berichte über Bücher und Comics, die wir gelesen haben.

Rezension: Totes Land 1 – Ausnahmezustand (M. H. Steinmetz)
Bücher&Comics
Dezember 11, 2014 Geschrieben von Roger Lewin

Rezension: Totes Land 1 – Ausnahmezustand (M. H. Steinmetz)

End­zeit in Deutsch­land ohne ame­ri­ka­ni­sches Hel­den­tum ver­spricht der Debutro­man Totes Land – Aus­nah­me­zu­stand von LAR­Per Mario Stein­metz. Auch der Anti-Held Mar­kus ist LAR­Per und muss bald fest­stel­len, dass sich die Sze­na­rien aus dem Spiel schnell bewahr­hei­ten kön­nen. Zom­bie­jä­ger Roger hat seine Schrot­flinte umge­schnallt und war beim Road-Movie-Roman dabei.

Rezension: Star Wars-Roman – Darth Maul: In Eisen
Bücher&Comics
Dezember 10, 2014 Geschrieben von Sebastian Schroer

Rezension: Star Wars-Roman – Darth Maul: In Eisen

Darth Maul, der Schü­ler des spä­te­ren Impe­ra­tors, erhält einen neuen Auf­trag von sei­nem Meis­ter: Inner­halb eines Hoch­si­cher­heits­ge­fäng­nis­ses soll er einen Häft­ling aus­fin­dig machen. Inmit­ten von Gang­krie­gen und Gla­dia­to­ren­kämp­fen bis zum Tod, ver­bot sein Meis­ter ihm jedoch, sich als Sith zu erken­nen zu geben und die Macht zu nutzen.

Rezension: Aphrodite IX – Cyborg-Killerin mit Gefühl
Bücher&Comics
Dezember 3, 2014 Geschrieben von Roger Lewin

Rezension: Aphrodite IX – Cyborg-Killerin mit Gefühl

Eine sexy Cyborg-Killerin wird aus einem Tief­schlaf geweckt und fin­det sich mit­ten im Krieg der letz­ten zwei mensch­li­chen Frak­tio­nen wie­der. Doch sie ist nicht immer die Her­rin ihrer eige­nen Sinne und wird als Werk­zeug miss­braucht. Comic-Fan Roger war ver­blüfft von den tief mensch­li­chen Gefüh­len und Qua­len der Tötungsmaschine.

Rezension: Wolfszorn – Blut und Klauen im Rheinland (Ulli Schwan)
Bücher&Comics
November 17, 2014 Geschrieben von Dirk Walbrühl

Rezension: Wolfszorn – Blut und Klauen im Rheinland (Ulli Schwan)

Zwei Rudel in der­sel­ben Stadt, das geht nicht gut. Im zwei­ten Teil der Mond­wand­ler–Roman­reihe muss Werwolf-Beschützer Natha­niel es mit sei­ner eige­nen Ver­gan­gen­heit auf­neh­men und steht damit zwi­schen zwei Fami­lien. Aber kann das neu­este Aben­teuer des Detek­tivs mit Pelz und Wolfs­nase an den gelun­ge­nen Vor­gän­ger anknüpfen?

Rezension: Iron Man Special #01  — Stadt der Zukunft
Bücher&Comics
November 9, 2014 Geschrieben von Roger Lewin

Rezension: Iron Man Special #01 — Stadt der Zukunft

Als Man­da­rin City zur Stadt der Zukunft umge­baut wird, zeigt sich, dass in den Rin­gen des toten Erz­schur­ken Man­da­rin mehr Leben steckt, als gut wäre. Dabei begeg­net Tony Stark einer ambi­tio­nier­ten Repor­te­rin, sein Bru­der Arno trifft eine Ent­schei­dung, und es kreu­zen sich die Wege von Iron Mans und Thors Feinden.

Rezension: The Rising — Neue Hoffnung; postapokalyptischer Erstling von Felix Münter
Bücher&Comics
November 8, 2014 Geschrieben von Sebastian A. Meusel

Rezension: The Rising — Neue Hoffnung; postapokalyptischer Erstling von Felix Münter

Eine Gruppe von Men­schen bemüht sich, in einer post-apokalyptischen Welt zu über­le­ben. Dafür sind ihnen auch unlau­tere Mit­tel recht, wie etwa der Über­fall auf die schlecht gesi­cherte Kara­wane eines Händ­lers. Doch dabei eig­nen sie sich einen Daten­spei­cher an, an dem eine Gruppe wirk­lich übler Gesel­len ein star­kes Inter­esse hat.

Rezension: Pathfinder-Comic – Die finstere Flut (Sammelband; Dynamite Comics)
Bücher&Comics
November 3, 2014 Geschrieben von Roger Lewin

Rezension: Pathfinder-Comic – Die finstere Flut (Sammelband; Dynamite Comics)

Die Aben­teu­rer Ezren, Vale­ros, Meri­siel, Seoni, Harsk und Kyra gera­ten durch Zufall an einen beson­ders aggres­si­ven Goblin-Stamm. Gegen eine zünf­tige Beloh­nung wol­len sie den Bewoh­nern der klei­nen Küs­ten­stadt Sand­spitze hel­fen, diese Plage los zu wer­den. Sie haben keine Ahnung, was ihnen in die­sem Path­fin­der–Comic von Dyna­mite blüht.

Rezension: Avengers #16 – Avengers gegen Avengers?! (Marvel)
Bücher&Comics
Oktober 24, 2014 Geschrieben von Roger Lewin

Rezension: Avengers #16 – Avengers gegen Avengers?! (Marvel)

Was pas­siert, wenn die Ur-Avengers mit Hank Pym und Wasp auf die aktu­el­len Mit­glie­der des Teams tref­fen, und es man­che dann sogar dop­pelt gibt? A.I.M. spielt mit den Gren­zen zwi­schen den Uni­ver­sen und ruft dabei gänz­lich Uner­war­te­tes auf den Plan. Aven­gers #16 geht einen tie­fen Schritt hin­ein in das Mar­vel–Mul­ti­ver­sum.

Rezension: Avengers #15 – Inhumanity (Marvel)
Bücher&Comics
Oktober 16, 2014 Geschrieben von Roger Lewin

Rezension: Avengers #15 – Inhumanity (Marvel)

Wer die Aven­gers schon immer mal gril­len sehen wollte und erle­ben möchte, wie sie dabei von einem zwei­ten Iron Man gestört wer­den, der sollte den Blick in Aven­gers #15 wagen. Wie geht es nach dem Mega-Event Infi­nity und der Deto­na­tion der Terrigen-Bombe auf der Erde weiter?