Übersicht: Bücher&Comics

Berichte über Bücher und Comics, die wir gelesen haben.

„Drachenväter“ – Die Geschichte des Rollenspiels?
Bücher&Comics
April 14, 2014 Geschrieben von Tim Charzinski

„Drachenväter“ – Die Geschichte des Rollenspiels?

Nichts weni­ger als eine umfas­sende Geschichte des Rol­len­spiels wol­len Tom Hil­len­brand und Kon­rad Lischka doku­men­tie­ren in ihrem Startnext-Projekt „Dra­chen­vä­ter“. Wir haben vorab einen Blick in das mor­gen erschei­nende Buch gewor­fen und zei­gen euch, ob die bei­den die­ses Ziel erreicht haben.

Rezension: Superman Unchained 1
Bücher&Comics
März 7, 2014 Geschrieben von Sebastian A. Meusel

Rezension: Superman Unchained 1

Eine neue Ära beginnt für Super­man. DCs „New 52“-Universum wird um eine neue, span­nende Serie rei­cher, die die Welt des Stäh­ler­nen gründ­lich durch­ein­an­der wir­belt und ihn vor Her­aus­for­de­run­gen stellt, die ein­mal mehr nur er meis­tern kann. Oder viel­leicht doch nicht?

Rezension: Maschinenkinder (Frank Hebben)
Bücher&Comics
Februar 10, 2014 Geschrieben von Günther Milbradt

Rezension: Maschinenkinder (Frank Hebben)

Frank Heb­ben ist ein alter Hase in der deut­schen SF-Szene und blickt auf zahl­rei­che Kurz­ge­schich­ten­ver­öf­fent­li­chun­gen in den unter­schied­lichs­ten Rei­hen zurück. Seit sei­ner letz­ten Antho­lo­gie, Pro­the­sen­göt­ter, gin­gen vier Jahre ins Land. Die Zusam­men­stel­lung Maschi­nen­kin­der ent­hält einige von Heb­bens Kurz­ge­schich­ten. Warum der Band Abwechs­lung von übli­cher Science-Fiction bie­tet, erfahrt ihr in unse­rer Rezension.

Rezension: Tage des Niedergangs (Andreas Schnell)
Bücher&Comics
Januar 29, 2014 Geschrieben von Dirk Walbrühl

Rezension: Tage des Niedergangs (Andreas Schnell)

Cover und Klap­pen­text ver­ra­ten es: Es geht schon wie­der um Zom­bies. Unru­hen – Krise – Not­stand – Über­le­bende – Untote, alles schon gese­hen oder eben auch nicht, denn Tage des Nie­der­gangs bie­tet als Auf­takt zur Roman­reihe Die Siegel-Chroniken bizarre Wen­dun­gen, die Leser fas­zi­nie­ren oder rat­los machen können.

Rezension: The Strix Chronicle Anthology
Bücher&Comics
Oktober 28, 2013 Geschrieben von Karsten Höger

Rezension: The Strix Chronicle Anthology

Die Vam­pire aus Vam­pire: The Requiem sind kei­nes­wegs allei­nige Herr­scher der Nacht. In der Fins­ter­nis lau­ern Geis­ter der Ver­gan­gen­heit, die ihre Beute unter den Jägern suchen. Wohin ent­führt uns die Strix Chro­ni­cle Antho­logy?

Rezension: Die zerbrochene Puppe (J.C.Vogt)
Bücher&Comics
April 20, 2013 Geschrieben von Roger Lewin

Rezension: Die zerbrochene Puppe (J.C.Vogt)

Ist eine spre­chende Puppe ein Anzei­chen von Wahn­sinn? Sind auto­ma­ti­sierte wan­delnde Leich­name die Lösung aller Sozi­al­pro­bleme? Schafft ein Künst­ler es, den Mör­der sei­ner Ehe­frau zu über­füh­ren und sie zu rächen? Der Steampunk-Roman „Die zer­bro­chene Puppe“ ent­führt den Leser auf eine wilde Reise in das Europa einer alter­na­ti­ven Geschichtslinie.

Rezension: Das Blut der Mondwandler (Ulli Schwan)
Bücher&Comics
April 8, 2013 Geschrieben von Roger Lewin

Rezension: Das Blut der Mondwandler (Ulli Schwan)

End­lich bekommt der deut­sche Fantasy-Buchmarkt eine düs­tere Geschichte um den Krieg zwi­schen Wer­wöl­fen und Vam­pi­ren. Das typisch kon­trast­rei­che Bild einer Hardboiled/Noir-Geschichte wird in „Das Blut der Mond­wand­ler“ mit belieb­ten Ele­men­ten aus dem Bereich Urban Fan­tasy aufgepeppt.