Übersicht: LARP

Alles rund um das Thema Live-Rollenspiel.

RPC ’15 und LARP – Coming home
LARP
Mai 18, 2015 Geschrieben von Alexander Jaensch

RPC ’15 und LARP – Coming home

Auch unser LARP–Redak­teur Alex­an­der wurde von uns auf die RPC geschickt. Was er alles an Neu­ig­kei­ten und alten Bekann­ten ent­deckt hat und wo seine Kri­tik an der dies­jäh­ri­gen Rol­len­spiel­messe liegt, lest ihr in die­sem Arti­kel von ihm.

Interview: Lost Ideas – Vorbericht Resistopia – Teil 1
LARP
Mai 12, 2015 Geschrieben von Alexander Jaensch

Interview: Lost Ideas – Vorbericht Resistopia – Teil 1

Im Sep­tem­ber star­tet eine neue LARP–Kam­pa­gne von Lost Ideas. In Resis­to­pia geht es darum mit Airsoft-Waffen gegen Alien-Invasoren vor­zu­ge­hen. Im ers­ten Teil unse­res Inter­views erfahrt ihr, wie die Idee zu Resis­to­pia ent­stand, wel­che Airsoft man kau­fen sollte oder nicht und wie tief das Rol­len­spiel gehen wird.

Rechts– und Moralvorstellungen im Fantasy-LARP – Von Hinrichtungen, Ehrenstrafen und abgehackten Körperteilen
LARP
April 28, 2015 Geschrieben von Gastautor

Rechts– und Moralvorstellungen im Fantasy-LARP – Von Hinrichtungen, Ehrenstrafen und abgehackten Körperteilen

Michael denkt, dass wir im LARP viel zu sehr den heu­ti­gen Rechts­vor­stel­lun­gen ver­haf­tet sind. Er hat sich aus­gie­big mit den Rechts­sys­te­men des Mit­tel­al­ters beschäf­tigt und zeigt uns in sei­nem Gast­ar­ti­kel, wel­che Über­le­bens­chan­cen ein Ange­klag­ter im Mit­tel­al­ter wirk­lich hatte und wie man damit das Fantasy-LARP ver­bes­sern kann.

Erzwungene Konflikte im Rollenspiel funktionieren nicht (immer)
LARP
April 22, 2015 Geschrieben von Frauke Bitomsky

Erzwungene Konflikte im Rollenspiel funktionieren nicht (immer)

Rol­len­spiel ohne Kon­flikte ist ins­be­son­dere eines: lang­wei­lig. Erst, wenn ein Cha­rak­ter gegen kleine und große Wider­stände ankämpft, wird es wirk­lich inter­es­sant. Je grö­ßer der Kon­flikt ist, desto schö­ner ist es, das Ziel zu errei­chen. Am inten­sivs­ten sind die Aus­ein­an­der­set­zun­gen, die im Spiel ent­ste­hen und nicht von der SL vor­ge­schrie­ben werden.

Vorstellung „Taskforce: LARP und Öffentlichkeitsarbeit“
LARP
April 20, 2015 Geschrieben von Alexander Jaensch

Vorstellung „Taskforce: LARP und Öffentlichkeitsarbeit“

Deut­sches LARP hat ein Image­pro­blem, denn es redet nur mit sich selbst. Um sich dem anzu­neh­men, hat sich eine „Task­force: LARP und Öffent­lich­keits­ar­beit“ gefun­den. Da unser Redak­teur Alex­an­der dort eben­falls mit­ar­bei­tet, haben wir ihn gebe­ten, euch diese Initia­tive ein­mal kurz vorzustellen.

Con-Bericht: Modrowgorod 2015 – Der Abschied?
LARP
April 14, 2015 Geschrieben von Michael Sierig

Con-Bericht: Modrowgorod 2015 – Der Abschied?

Wir schrei­ben das Jahr 2166. Seit 1989 ist der real exis­tie­rende Sozia­lis­mus in ganz Deutsch­land als Regie­rungs­form ver­schwun­den. In ganz Deutsch­land? Nein! Die von unbeug­sa­men Rot­ar­mis­ten gehal­tene Bun­ker­an­lage S-37 leis­tet der Geschichts­schrei­bung Wider­stand. Mit Sol­janka und Wodka tre­ten sie an, um das Ödland zu befrie­den. Will­kom­men in Modgowgorod!

Interview: Fabian Geuß (Live Adventure)  zur aktuellen Krise „#mytholeak“
LARP
April 1, 2015 Geschrieben von Alexander Jaensch

Interview: Fabian Geuß (Live Adventure) zur aktuellen Krise „#mytholeak“

Heute Mor­gen ver­schaffte sich ein Hacker, der sich selbst „Phi­leas Stark­bo­gen“ nennt, Zugriff auf die Live Adventure-Server und leakte meh­rere geheime Infor­ma­tio­nen über geplante Ver­an­stal­tun­gen. Unser Autor Alex­an­der hat Fabian Geuß, Veranstaltungs-Head des Con­Quest, über­re­den kön­nen, ihm trotz der Krise kurz Frage und Ant­wort zu stehen.

Ansagenloses Spiel am Beispiel von Vampire Live
LARP
März 25, 2015 Geschrieben von Frauke Bitomsky

Ansagenloses Spiel am Beispiel von Vampire Live

Kann ein ansa­gen­lo­ses Regel­werk im Vam­pire Live funk­tio­nie­ren? Ein­deu­tig ja. In der Katharsis-Chronik wird ein schlan­kes, ansa­gen­lo­ses Regel­werk ver­wen­det, des­sen Fokus auf dem direk­ten Spie­l­er­leb­nis und nicht auf Wer­ten liegt. Dazu wur­den die Dis­zi­pli­nen erwei­tert und in ein Pool­sys­tem sor­tiert, was indi­vi­du­el­lere Cha­rak­tere erlaubt.

High-Tech im LARP
LARP
März 6, 2015 Geschrieben von Michael Sierig

High-Tech im LARP

In Fil­men und Spie­len wird vie­les gezeigt, das in unse­rer Welt unglaub­lich erscheint. Magie, Heil­zau­ber, Rail­guns, Tier­we­sen, Power-Armor und hei­lige Arte­fakte sind nur einige Bei­spiele. Im LARP muss die Dar­stel­lung aber glaub­haft sein, um akzep­tiert zu wer­den. Schauen wir uns ein­mal die Magie hin­ter dem „Unglaub­li­chen“ näher an.