Redakteur — Sebastian Köppe

Sebastian_K

Hallo liebe Film­freunde, ich bin ein wei­te­rer Sebas­tian im Teilzeithelden-Team. Wie ihr sicher­lich schon gemerkt habt, bin ich ein gro­ßer Kino­fan und ein regel­mä­ßi­ger Gast in den Ber­li­ner Licht­spiel­häu­sern. Kino­filme sind für mich ein­fach ein Erleb­nis, wel­ches eben nur in der Atmo­sphäre eines beque­men Kino­ses­sels auf der gro­ßen Lein­wand funk­tio­niert. Als Freund der visu­el­len Unter­hal­tung schaue ich mir eine große Band­breite von Fil­men an, von kra­chen­den Block­bus­tern bis zu den klei­nen Kunst­wer­ken im Arthouse-Kino. Für die Leser­schaft der Teil­zeit­hel­den suche ich die inter­es­san­ten Film­werke mit phan­tas­ti­schen Geschich­ten her­aus. Ohne Zwei­fel pro­fi­tie­ren die gene­ri­schen Fan­tasy– und Science-Fiction-Produktionen von immer schö­ne­ren Spe­zi­al­ef­fek­ten, ob neben dem visu­el­len Blend­werk auch Schau­spiel und Dreh­buch stim­mig sind, erfahrt ihr dann hier bei uns auf Teilzeithelden.de.

 Neben der Film­lei­den­schaft bin ich, wie die meis­ten unter uns, auch ein erfah­re­ner Rol­len­spie­ler. Ange­steckt von der drit­ten DsA-Edition, leite ich seit über 10 Jah­ren meine Grup­pen, die sich über­wie­gend auf das Fan­tasy­genre kon­zen­trie­ren. Seit eini­gen Jah­ren bin ich der Warhammer-Fantasy-Welt ver­fal­len und gene­riere aller­hand span­nende Aben­teuer im Dark-Fantasy-Setting für meine Spie­ler. Ansons­ten spiele ich gerne das beliebte Sam­mel­kar­ten­spiel „Magic — The Gathe­ring“. Ins­be­son­dere hat es mir das Legacy-Turnierformat ange­tan und ich ver­su­che regel­mä­ßig bei Tur­nie­ren der Ber­li­ner Magic-Szene die bes­se­ren Kar­ten zu legen. In Zukunft wird es auch in die­sem Bereich einige Arti­kel von mir geben, denn die Vor­stel­lung der neus­ten Edi­tio­nen des Sam­mel­kar­ten­spiels gehört zu mei­nem neuen Auf­ga­ben­be­reich im Teilzeithelden-Team.

Meine knappe Frei­zeit fülle ich ansons­ten mit aller­hand krea­ti­ven Neben­be­schäf­ti­gun­gen, von der Zei­chen­kunst über die Foto­gra­fie bis­hin zum Video­schnitt für die neus­ten Trai­ler mei­ner Rol­len­spiel­abende habe ich aus­rei­chend zu tun. Beruf­lich fin­det man mich, nach mei­nem kürz­lich abge­schlos­se­nen Stu­dium, als Sozi­al­ar­bei­ter bei einem Bil­dungs­trä­ger. Hier betreue ich den Wer­de­gang der Aus­zu­bil­den­den und sorge dafür, dass kleine und große Pro­bleme, auf dem Weg zum erfolg­rei­chen Abschluss, aus dem Weg geräumt werden.

Ihr wollt mir schrei­ben? Na dann los: sebastian_k(at)teilzeithelden.de

Alle Arti­kel von Sebastian