• Rechts– und Moralvorstellungen im Fantasy-LARP – Von Hinrichtungen, Ehrenstrafen und abgehackten Körperteilen »

    Michael denkt, dass wir im LARP viel zu sehr den heu­ti­gen Rechts­vor­stel­lun­gen ver­haf­tet sind. Er hat sich aus­gie­big mit den Rechts­sys­te­men des Mit­tel­al­ters beschäf­tigt und zeigt uns in sei­nem Gast­ar­ti­kel, wel­che Über­le­bens­chan­cen ein Ange­klag­ter im Mit­tel­al­ter wirk­lich hatte und wie man damit das Fantasy-LARP ver­bes­sern kann.

  • Rezension: Spuk und Trug in Eriador – Ruins of the North (The One Ring) »

    Wenn es um die Release-Frequenz geht, ist The One Ring sicher eine der gemäch­li­che­ren Pro­dukt­rei­hen, und das ist sehr schade: Auch mit Ruins of the North bewei­sen deren Macher, dass sie immer wie­der qua­li­ta­tiv Hoch­wer­ti­ges lie­fern. Im Schat­ten Ang­mars und Riven­dells schickt diese Aben­teu­er­reihe Spiel­er­grup­pen durch die weite Wild­nis Eriadors.

  • Angeschaut: Avengers: Age of Ultron – Ein kurzweiliger Film über ein kurzes Zeitalter »

    Die Aven­gers sind die mäch­tigs­ten Hel­den der Erde. Und wenn sie sich zusam­men­fin­den, muss die Bedro­hung schon gewal­tig sein. Im ers­ten Teil war es eine außer­ir­di­sche Inva­sion. Im zwei­ten ist es ein ein­zel­ner Robo­ter. Kann Ultron erfolg­reich die­ses schwere Erbe antreten?

  • Rezension: Turbo Fate – Fate mit Nachbrenner »

    Das als FATE Acce­le­ra­ted Edi­tion bekannte, schlanke Regel­sys­tem von Evil Hat hat es end­lich auch nach Deutsch­land geschafft! Der Uhr­werk Ver­lag bringt in Kürze den deut­schen Able­ger Turbo Fate her­aus. Wir haben uns vorab für euch ein­ge­le­sen und ver­ra­ten euch, wie sich die deut­sche Ver­sion schlägt.

  • Rezension: Legenden von Harkuna 3 – Die Meere des Schreckens »

    Die Spiel­buch­reihe Legen­den von Har­kuna des Man­ti­kore–Ver­lags lockt mit einer rie­si­gen Welt, deren Rei­che der Leser in den ein­zel­nen Bän­den frei bereist. In Teil 3 ver­schlägt es den Aben­teu­rer auf das Vio­lette Meer, wo er die Inseln und Hafen­städte erkun­det oder auf See Pira­ten, Stür­men und Unge­heu­ern trot­zen muss.

  • Erzwungene Konflikte im Rollenspiel funktionieren nicht (immer) »

    Rol­len­spiel ohne Kon­flikte ist ins­be­son­dere eines: lang­wei­lig. Erst, wenn ein Cha­rak­ter gegen kleine und große Wider­stände ankämpft, wird es wirk­lich inter­es­sant. Je grö­ßer der Kon­flikt ist, desto schö­ner ist es, das Ziel zu errei­chen. Am inten­sivs­ten sind die Aus­ein­an­der­set­zun­gen, die im Spiel ent­ste­hen und nicht von der SL vor­ge­schrie­ben werden.

  • Rezension: Dawn of the Jedi III — Machtkrieg (Star Wars Comics) »

    Krieg tobt im Tython-System. Die Jahr­tau­sende alte Ord­nung kippt nach dem Tyran­nen­krieg das zweite Mal in kür­zes­ter Zeit. Doch sind es dies­mal nicht kri­mi­nelle Grup­pen, poli­ti­sche Oppo­si­tio­nen oder auf­rüh­re­ri­sche Armeen, die die Ord­nung im gesam­ten Sys­tem bedro­hen: Die Rakata brin­gen den Machtkrieg!

  • Vorstellung „Taskforce: LARP und Öffentlichkeitsarbeit“ »

    Deut­sches LARP hat ein Image­pro­blem, denn es redet nur mit sich selbst. Um sich dem anzu­neh­men, hat sich eine „Task­force: LARP und Öffent­lich­keits­ar­beit“ gefun­den. Da unser Redak­teur Alex­an­der dort eben­falls mit­ar­bei­tet, haben wir ihn gebe­ten, euch diese Initia­tive ein­mal kurz vorzustellen.

  • Rezension: Sky Guardian (X-Score) – Epik mit eigener Atmosphäre »

    Ein­mal mehr hat das deut­sche Musik­pro­jekt X-Score ein Werk ver­öf­fent­licht. Sky Guar­dian ent­hält elf neue, epi­sche Tracks und jeder von ihnen bringt eine ganz eigene Atmo­sphäre und Ideen mit. Wir haben mal rein­ge­hört, ob diese an die Inhalte der vori­gen Werke anschlie­ßen können.

  • Kensei Spielbericht – Scharmützel in Kawakaeru »

    Es herrscht Krieg auf den Inseln Hyum­kais! Seit dem Ver­schwin­den des Thron­fol­gers sind viele Strei­tig­kei­ten unter den Mäch­ti­gen des Lan­des aus­ge­bro­chen. Über­all wird gekämpft auch um die kleins­ten Dör­fer. Viele Gesandte des Adels­hofes rei­sen durch die Lande um Kunde über die Ereig­nisse zu geben. Lau­schen wir einem sol­chen Bericht.

Pen&Paper

Rezension: Spuk und Trug in Eriador – Ruins of the North (The One Ring)

Rezension: Spuk und Trug in Eriador – Ruins of the North (The One Ring)

27 April, 2015

Wenn es um die Release-Frequenz geht, ist The One Ring sicher eine der gemächlicheren Produktreihen, und das ist sehr schade: Auch mit Ruins of the North beweisen deren Macher, dass sie immer wieder qualitativ Hochwertiges liefern. Im Schatten Angmars und Rivendells schickt diese Abenteuerreihe Spielergruppen durch die weite Wildnis Eriadors.

LARP

Rechts– und Moralvorstellungen im Fantasy-LARP – Von Hinrichtungen, Ehrenstrafen und abgehackten Körperteilen

Rechts– und Moralvorstellungen im Fantasy-LARP – Von Hinrichtungen, Ehrenstrafen und abgehackten Körperteilen

28 April, 2015

Michael denkt, dass wir im LARP viel zu sehr den heutigen Rechtsvorstellungen verhaftet sind. Er hat sich ausgiebig mit den Rechtssystemen des Mittelalters beschäftigt und zeigt uns in seinem Gastartikel, welche Überlebenschancen ein Angeklagter im Mittelalter wirklich hatte und wie man damit das Fantasy-LARP verbessern kann.

Tabletop

Kensei Spielbericht – Scharmützel in Kawakaeru

Kensei Spielbericht – Scharmützel in Kawakaeru

17 April, 2015

Es herrscht Krieg auf den Inseln Hyumkais! Seit dem Verschwinden des Thronfolgers sind viele Streitigkeiten unter den Mächtigen des Landes ausgebrochen. Überall wird gekämpft auch um die kleinsten Dörfer. Viele Gesandte des Adelshofes reisen durch die Lande um Kunde über die Ereignisse zu geben. Lauschen wir einem solchen Bericht.

Spielgeflüster - Der Podcast

Podcast: Spielgeflüster — die Premiere!

Podcast: Spielgeflüster — die Premiere!

07 April, 2015

Nach ein paar spannenden Wochen haben wir es nun endlich geschafft: „Spielgeflüster“, die erste Folge unseres neuen Gemeinschaftspodcasts mit NPCOnline, ist endlich online! In der ersten Folge geht es um die Themen „Muss es immer Kickstarter sein?“, eine Nachbetrachtung zum Gratisrollenspieltag und „Was zockst Du gerade?“

Musik & Hörspiele

Rezension: Sky Guardian (X-Score) – Epik mit eigener Atmosphäre

Rezension: Sky Guardian (X-Score) – Epik mit eigener Atmosphäre

18 April, 2015

Einmal mehr hat das deutsche Musikprojekt X-Score ein Werk veröffentlicht. Sky Guardian enthält elf neue, epische Tracks und jeder von ihnen bringt eine ganz eigene Atmosphäre und Ideen mit. Wir haben mal reingehört, ob diese an die Inhalte der vorigen Werke anschließen können.

Brett- und Kartenspiele

Krosmaster Arena – Online & Offline, Kindisch & Taktisch

Krosmaster Arena – Online & Offline, Kindisch & Taktisch

15 April, 2015

In der Regel sind Tabletops eine Männerdomäne und werden offline gespielt. Doch keine Regel ohne Ausnahme: Mit Krosmaster Arena erschien ein bewusst knuddelig aussehendes Miniaturenspiel, welches gleichermaßen sowohl offline als auch online gespielt werden kann – und welches zahlreiche weibliche Spielerinnen anlockt. Wir haben uns dieses Ausnahmespiel genauer angeschaut.

Filme

Angeschaut: Avengers: Age of Ultron – Ein kurzweiliger Film über ein kurzes Zeitalter

Angeschaut: Avengers: Age of Ultron – Ein kurzweiliger Film über ein kurzes Zeitalter

26 April, 2015

Die Avengers sind die mächtigsten Helden der Erde. Und wenn sie sich zusammenfinden, muss die Bedrohung schon gewaltig sein. Im ersten Teil war es eine außerirdische Invasion. Im zweiten ist es ein einzelner Roboter. Kann Ultron erfolgreich dieses schwere Erbe antreten?

Bücher & Comics

Rezension: Dawn of the Jedi III — Machtkrieg (Star Wars Comics)

Rezension: Dawn of the Jedi III — Machtkrieg (Star Wars Comics)

21 April, 2015

Krieg tobt im Tython-System. Die Jahrtausende alte Ordnung kippt nach dem Tyrannenkrieg das zweite Mal in kürzester Zeit. Doch sind es diesmal nicht kriminelle Gruppen, politische Oppositionen oder aufrührerische Armeen, die die Ordnung im gesamten System bedrohen: Die Rakata bringen den Machtkrieg!

Treffpunkte

Clubvorstellung – TTC: Die Schwerter

Clubvorstellung – TTC: Die Schwerter

07 Juni, 2014

Inmitten des Ruhrgebiets, im schönen Schwerte, finden sich die Räumlichkeiten des TTC (Tabletop-Club) Die Schwerter. Wir haben einen Blick gewagt, um herauszufinden, was die Mitglieder außer einem Sinn für geschickte Namensgebung noch haben.

Events

Gratisrollenspieltag – Hineingespielt in Bochum, durchgespielt in Ulm und Dortmund

Gratisrollenspieltag – Hineingespielt in Bochum, durchgespielt in Ulm und Dortmund

02 April, 2015

Wieder rief der Gratisrollenspieltag dazu, Neulinge und Interessierte für unser gemeinsames Hobby zu werben. Während in Bochum das Ereignis bereits am Vorabend losging und hineingespielt wurde, waren unsere Redakteure im Highlander Games in Dortmund und dem Hugendubel in Ulm. Wir berichten.

Digitales

Angespielt: Spellweaver TCG – Kann das bulgarische Indie-Spiel gegen die Platzhirsche bestehen?

Angespielt: Spellweaver TCG – Kann das bulgarische Indie-Spiel gegen die Platzhirsche bestehen?

24 März, 2015

Ein paar relativ unbekannte Entwickler aus Bulgarien versuchen mit Spellweaver ein Stück des Marktes für Online-Kartenspiele für sich zu fordern. Doch können sie es mit Genregrößen wie Hearthstone aufnehmen? Lest Holgers Meinung und gewinnt einen sofortigen Zugang zum Spiel ...

Tools & Hilfsmittel

Vorgestellt: Das Noteboard – unscheinbare Faltmacht

Vorgestellt: Das Noteboard – unscheinbare Faltmacht

30 März, 2015

Rollenspiel mag vor allem im Kopf stattfinden, dennoch sind Karten und Übersichtspläne gern gesehene Hilfsmittel. Das faltbare Noteboard für die Hosentasche verspricht eine kompakte Lösung, um schnell solche Skizzen auf den Spieltisch zu bringen.

Szene

Der Nerdcube – ein Würfel voller Überraschungen

Der Nerdcube – ein Würfel voller Überraschungen

08 April, 2015

Weihnachten, Ostern, Geburtstage – Gelegenheiten schöne Dinge zu verschenken gibt es genügend. Warum dann nicht mal einen schicken Würfel voller Überraschungen verschenken? Der Nerdcube verspricht eine epische Geschenkeauswahl für Nerds. Ob diese auch den Nerdnerv treffen, haben wir für euch herausgefunden.

Feuilleton

Der Star Wars-Kanon: Eine Geschichte voller Tücken

Der Star Wars-Kanon: Eine Geschichte voller Tücken

21 März, 2015

Kanon. Lore. Begriffe, die für hitzige Diskussionen an Spieltischen, in Kinosälen und vor Computermonitoren sorgen. Das Star Wars-Universum wurde über Jahrzehnte aufgebaut, doch nun sorgte die Ankündigung weiterer Kinofilme für eine „Erschütterung der Macht“. Was ist noch Kanon, was nicht? Was bedeutet Kanon überhaupt im Star Wars-Universum?

Neueste Artikel

  • Rechts– und Moralvorstellungen im Fantasy-LARP – Von Hinrichtungen, Ehrenstrafen und abgehackten Körperteilen
  • Rezension: Spuk und Trug in Eriador – Ruins of the North (The One Ring)
  • Angeschaut: Avengers: Age of Ultron – Ein kurzweiliger Film über ein kurzes Zeitalter
  • Rezension: Turbo Fate – Fate mit Nachbrenner
  • Rezension: Legenden von Harkuna 3 – Die Meere des Schreckens
  • Erzwungene Konflikte im Rollenspiel funktionieren nicht (immer)
  • Rezension: Dawn of the Jedi III — Machtkrieg (Star Wars Comics)
  • Vorstellung „Taskforce: LARP und Öffentlichkeitsarbeit“
  • Rezension: Sky Guardian (X-Score) – Epik mit eigener Atmosphäre
  • Kensei Spielbericht – Scharmützel in Kawakaeru
  • Krosmaster Arena – Online & Offline, Kindisch & Taktisch
  • Con-Bericht: Modrowgorod 2015 – Der Abschied?
  • Rezension: The Changer #01 – Hard Rock Timetravel (Plem Plem Productions)
  • Erschaffung fernöstlicher Welten – Ein Buch mit sieben Siegeln
  • Rezension: D&D5 auf dem Schirm
  • Der Nerdcube – ein Würfel voller Überraschungen
  • Angeschaut: Mara und der Feuerbringer – So viel mehr als nur ein Kinderfilm
  • Angespielt: Dice Masters – Würfelwahnsinn mit Superhelden
  • Podcast: Spielgeflüster — die Premiere!
  • Indie-Spotlight: 8 Rollenspiel-Perlen, die man kennen sollte
  • Interview: Fragen über Fragen zu DSA5 – Was ist jetzt Sache?
  • Angespielt: Magic: The Gathering – Schmiede des Schicksals
  • Angeschaut: Chappie – Hundefutter fürs Hirn
  • Gratisrollenspieltag – Hineingespielt in Bochum, durchgespielt in Ulm und Dortmund