• College of Wizardry: Nibelungen – Magie auf dem Schloss »

    Im Februar 2017 wird es magisch. Das College of Wizardry öffnet seine deutschen LARP-Tore. Unser Redakteur Alexander hat sich einmal mit Stefan Deutsch, seines Zeichens Projektleiter beim CoW: Nibelungen, hingesetzt und ihn gefragt, was Spieler in seiner magischen Schule alles erwarten können.

  • Stereotypen im LARP: Spiel mit doppeltem Boden – Der Hochstapler »

    Einen Betrüger oder Hochstapler darzustellen ist schon im Tischrollenspiel eine Herausforderung. Wird ein solcher Charakter im LARP nicht mit Bedacht gespielt, läuft der Spieler im besten Fall Gefahr, zum „blinden Fleck“ zu werden, im schlimmsten Fall zerstört er das Spielgefüge.

  • Teilzeithelden braucht Dich! Redakteur/in für DSA gesucht »

    Du kennst DSA und liebst es, hast aber genug kritische Distanz, um es nicht grundlos in den Himmel zu loben? Wir möchten unser Team verstärken.

  • Angespielt: Magic: The Gathering – Düstermond »

    Willkommen auf Innistrad! Eine gruselige Welt voller Zombies, blutgieriger Vampire, wilder Werwölfe und jeder Menge anderer Schrecken. Im Set Düstermond des Magic: The Gathering-Kartenspiels wird die Geschichte fortgesetzt und verspricht den Einzug kosmischen Horrors, um die Welt vollends in den Wahnsinn zu stürzen. Wir haben uns die Neuerungen für euch angeschaut.

  • Feencon 2016 – Bonn als (Rollenspiel-) Hauptstadt »

    Die etablierte Feencon öffnete auch 2016 ihre Pforten in Bonn Bad Godesberg. Mit vielen Ausstellern, Spielrunden und diversem Rahmenprogramm auch in diesem Jahr ein lohnender Besuch. Bei angenehmeren Temperaturen als im Vorjahr konnte 32 Stunden durchgehend gespielt, erlebt und fraternisiert werden.

  • Rezension: Feywind (Peter Hohmann) – Wenn Magie im Namen steckt »

    Hexenverbrennung, Inquisition – das sind Begriffe, die man nicht sofort mit einem Fantasyroman in Verbindung bringt. Peter Hohmann mischt Elemente irdischer Geschichte mit High-Fantasy-Aspekten und lässt daraus eine neue Welt entstehen. Doch gelingt ihm die Verschmelzung von Inquisition, Magie und Elfen, und schafft er es, damit eine mitreißende Geschichte zu erzählen?

  • Broken Crown 4 – Die Siedler von Lethe, 3 Jahre später »

    Das Broken Crown ging in die vierte Runde, und nach wie vor ist es spannend in Lethe. Doch auch das Sandbox-Konzept, dass 2013 begann, hat sich weiterentwickelt. Es hat an Tiefe gewonnen, und das Orga-Team hat neue Mechaniken für sich adaptiert. Wir waren für euch dabei, um zu sehen, in welche Richtung sich der Sandkasten entwickelt hat, welche Förmchen noch drin liegen und wer munter mit der Schippe am Werk ist.

  • Tabletop im Juni – Neuigkeiten für Miniaturenschubser, Vol. XIV »

    Sommerpause, von wegen! Der Juni im Tabletopbereich strotzt nur so vor Neuerscheinungen, wie neuen Editionen zu Warzone und Dust oder Organized Play-Programmen. Und auch Ankündigungen gab es einige, wie z. B. eine neue Starterbox für Infinity oder eine neue Dreadball-Edition. Genug Beschäftigung für sonnige Tage!

  • Spielbericht: Shadow of the Demon Lord »

    Manche Systeme spielen sich so gut wie sie sich lesen. Die d20-Variante Shadow of the Demon Lord hat einfache Regeln und Oliver hat sie spontan für eine Fantasy-Kampagne als Engine verwendet. Wie es seiner Gruppe und ihm dabei erging und ob er SotDL weiterempfehlen würde, lest ihr hier.

  • Rezension: Nimmerherz 1 – Roter Schnee wird fallen (Erik Kellen) »

    Im Eis lauern die Ro’Ar, das weiß im Norden jedes Kind. Aber es ist Verrat, vor dem Prinz Asha fliehen muss. Ribanna würde sich lieber ihren Hobbies widmen anstatt Prinzessin zu sein. Doch hin- und hergerissen zwischen Liebe und Pflicht müssen sich beide Herausforderungen stellen, die sie nie erwartet hätten.

Pen&Paper - Rezensionen

Spielbericht: Shadow of the Demon Lord

Spielbericht: Shadow of the Demon Lord

15 Juli, 2016

Manche Systeme spielen sich so gut wie sie sich lesen. Die d20-Variante Shadow of the Demon Lord hat einfache Regeln und Oliver hat sie spontan für eine Fantasy-Kampagne als Engine verwendet. Wie es seiner Gruppe und ihm dabei erging und ob er SotDL weiterempfehlen würde, lest ihr hier.

Pen&Paper - Ideen und Gedanken

Deutscher Rollenspielpreis 2016 in Hamburg verliehen

Deutscher Rollenspielpreis 2016 in Hamburg verliehen

17 Juni, 2016

Zum dritten Mal wurde der deutsche Rollenspielpreis in Hamburg verliehen. Eine fünfköpfige Jury bestimmte Splittermond und NIP'AJIN zu den Gewinnern. Mehr und warum - das erfahrt ihr hier bei uns.

LARP

College of Wizardry: Nibelungen – Magie auf dem Schloss

College of Wizardry: Nibelungen – Magie auf dem Schloss

23 Juli, 2016

Im Februar 2017 wird es magisch. Das College of Wizardry öffnet seine deutschen LARP-Tore. Unser Redakteur Alexander hat sich einmal mit Stefan Deutsch, seines Zeichens Projektleiter beim CoW: Nibelungen, hingesetzt und ihn gefragt, was Spieler in seiner magischen Schule alles erwarten können.

Bücher & Comics

Rezension: Feywind (Peter Hohmann) – Wenn Magie im Namen steckt

Rezension: Feywind (Peter Hohmann) – Wenn Magie im Namen steckt

20 Juli, 2016

Hexenverbrennung, Inquisition – das sind Begriffe, die man nicht sofort mit einem Fantasyroman in Verbindung bringt. Peter Hohmann mischt Elemente irdischer Geschichte mit High-Fantasy-Aspekten und lässt daraus eine neue Welt entstehen. Doch gelingt ihm die Verschmelzung von Inquisition, Magie und Elfen, und schafft er es, damit eine mitreißende Geschichte zu erzählen?

Brett- und Kartenspiele

Angespielt: Magic: The Gathering – Düstermond

Angespielt: Magic: The Gathering – Düstermond

21 Juli, 2016

Willkommen auf Innistrad! Eine gruselige Welt voller Zombies, blutgieriger Vampire, wilder Werwölfe und jeder Menge anderer Schrecken. Im Set Düstermond des Magic: The Gathering-Kartenspiels wird die Geschichte fortgesetzt und verspricht den Einzug kosmischen Horrors, um die Welt vollends in den Wahnsinn zu stürzen. Wir haben uns die Neuerungen für euch angeschaut.

Tabletop

Tabletop im Juni – Neuigkeiten für Miniaturenschubser, Vol. XIV

Tabletop im Juni – Neuigkeiten für Miniaturenschubser, Vol. XIV

17 Juli, 2016

Sommerpause, von wegen! Der Juni im Tabletopbereich strotzt nur so vor Neuerscheinungen, wie neuen Editionen zu Warzone und Dust oder Organized Play-Programmen. Und auch Ankündigungen gab es einige, wie z. B. eine neue Starterbox für Infinity oder eine neue Dreadball-Edition. Genug Beschäftigung für sonnige Tage!

Filme & Serien

Angeschaut: Game of Thrones Staffel 6 – Wenn Schockmomente nicht mehr wirken wollen

Angeschaut: Game of Thrones Staffel 6 – Wenn Schockmomente nicht mehr wirken wollen

02 Juli, 2016

Die sechste Staffel von Game of Thrones liegt seit dem letzten Wochenende hinter uns. Staffel 1 nach dem bisherigen Stand der Bücher. Können die Schreiber weiterhin liefern, was die Serie großgemacht hat? Holger verrät es euch und versucht dabei, möglichst wenig zu spoilern.

Musik & Hörspiele

Rezension: Erdenstern – Annwn | Beginn einer Saga

Rezension: Erdenstern – Annwn | Beginn einer Saga

01 Juli, 2016

Erdenstern ist seit 2005 ein verlässlicher Lieferant für Rollenspielmusik. Doch vor ihrem ersten Album Into The Green entstand bereits ein Konzeptalbum, das erst viele Jahre später veröffentlicht wurde. Dies stellt den eigentlichen Beginn ihrer musikalischen Reise dar. Michael hat es für euch rauf und runter gehört.

Spielgeflüster - Der Podcast

  • Podcast: Spielgeflüster Folge #7 – Übersetzung oder Originalsprache? »

    Bei Übersetzungen scheiden sich oft die (Rollenspiel)Geister: die einen lesen lieber in der Originalsprache, die anderen warten, bis der entsprechende Titel übersetzt wurde. Wieviel Arbeit in so einer Übersetzung steckt und wo die Hürden sein können, darum geht es unter anderem in der aktuellen Spielgeflüster-Folge.

  • Podcast: Spielgeflüster Folge #6 – Brettspiele mit Rollenspiel-Elementen »

    In den letzten Jahren sind immer komplexere, immer umfangreichere Brettspiele auf den Markt gekommen, teils mit deutlich spürbaren Rollenspielelementen. Aber ist das sinnvoll? Kann man Brettspiele mit Rollenspielen mischen? Und welche Merkmale haben eigentlich diese Brettspiele mit Rollenspielelementen? Fragen, die in der 6. Folge unseres Podcasts erörtert werden

  • Spielgeflüster-Sonderinterview mit André Wiesler – Die Welt der Dunkelheit auf dem Tenebrae Noctis »

    Am 12. Dezember 2015 findet das Welt der Dunkelheit-Event Tenebrae Noctis statt und verspricht viel: als Vampir Intrigen spinnen, auf einem Bankett dem Erfinder der Rollenspiele gegenüber sitzen, auf Panels die Zukunft der Spielwelt erfahren. Wir wollten es genau wissen und haben uns im Vorfeld mit Veranstalter André Wiesler unterhalten.

  • Podcast: Spielgeflüster Folge #5 – Spielen mit Kindern »

    Viele rollenspielende Eltern sehnen den Tag herbei, an dem ihr Nachwuchs soweit ist, dass man ihn in die große weite Welt des Rollenspielens mitnehmen kann. Doch welche Rollenspiele sind geeignet und worauf muss ich achten? Außerdem haben wir einen Gast, der Rollenspiel als Kurs an einer Schule anbietet.

  • Podcast: Spielgeflüster Folge #4 – Awards »

    „Spiel des Jahres“ kennt heute fast jeder, es ist einer der bedeutendsten Preise für Gesellschaftsspiele. Aber wie steht es um Awards in der Rollenspielindustrie? Welche gibt es da und welche Bedeutung haben sie für die Branche? Braucht man sowas überhaupt? Wir sind diesen Fragen einmal nachgegangen.

  • Podcast: Nachbetrachtung zu Spielgeflüster Folge #3 — Einsteiger total »

    Kurz bevor die vierte Folge des Podcasts erscheint, haben sich zwei aus dem Spielgeflüster-Team zu einer Retrospektive getroffen und lassen dabei die vorherige Folge Revue passieren. Beabsichtigt oder nicht, herausgekommen ist im Gespräch zwischen Felix und Markus über „Einsteiger total“ beinahe eine eigene Folge. Viel Spaß beim mithören!

  • Podcast: Spielgeflüster Folge #3 – Einsteiger total »

    Weiter geht es mit Folge 3. Wir hatten Besuch von Christopher, einem langjährigen Rollenspieler, der seit ein paar Monaten Supporter bei Uhrwerk ist. Mit ihm haben wir uns über den Einstieg ins Rollenspiel unterhalten, wo Stolpersteine lauern können, wenn man Anfänger einführt und was ein gelungenes Einstiegsabenteuer können sollte.

  • Podcast: Spielgeflüster Folge #2 – WoW, Rollenspiel und PDFs »

    Die zweite Folge Spielgeflüster ist aufgenommen. Diesmal war es eine reine Männerrunde und es ging um interessante Themen wie Rollenspiel in Computerspielen, PDF oder Print und es wurden natürlich auch wieder einige interessante und für den ein oder anderen vielleicht auch unbekannte Spiele vorgestellt. Viel Spaß beim Hören!

  • Podcast: Spielgeflüster – die Premiere! »

    Nach ein paar spannenden Wochen haben wir es nun endlich geschafft: „Spielgeflüster“, die erste Folge unseres neuen Gemeinschaftspodcasts mit NPCOnline, ist endlich online! In der ersten Folge geht es um die Themen „Muss es immer Kickstarter sein?“, eine Nachbetrachtung zum Gratisrollenspieltag und „Was zockst Du gerade?“

Treffpunkte

Rollenspiel anderswo: Italien – Rom

Rollenspiel anderswo: Italien – Rom

02 November, 2015

Von einer Reise verbleibt manchmal nur ein mäßig unterhaltsamer Diavortrag oder ein Facebook-Album, aber gelegentlich gewinnt man auch andere Eindrücke. Oliver war jedenfalls sehr überrascht, als er in Rom einfach eines Abends in den örtlichen Rollenspielladen marschierte und ein Schwätzchen hielt …

Events

Feencon 2016 – Bonn als (Rollenspiel-) Hauptstadt

Feencon 2016 – Bonn als (Rollenspiel-) Hauptstadt

20 Juli, 2016

Die etablierte Feencon öffnete auch 2016 ihre Pforten in Bonn Bad Godesberg. Mit vielen Ausstellern, Spielrunden und diversem Rahmenprogramm auch in diesem Jahr ein lohnender Besuch. Bei angenehmeren Temperaturen als im Vorjahr konnte 32 Stunden durchgehend gespielt, erlebt und fraternisiert werden.

Digitales

Meine Postapokalypse: Was mir Fallout 4 über Rollenspiel beigebracht hat

Meine Postapokalypse: Was mir Fallout 4 über Rollenspiel beigebracht hat

13 Januar, 2016

Die Welt Fallout ist riesig, kaputt und voller Nostalgie. Millionen Spieler starteten letztes Jahr einmal mehr in einer Vault und eroberten begeistert das Ödland. Unser Autor Dirk hat sich zum Minutemen-General aufgeschwungen und fragt sich seitdem: Was kann das Tischrollenspiel aus dem Phänomen Fallout 4 lernen?

Tools & Hilfsmittel

Von Kanonen und Spatzen — Komplexe Plots entwickeln mit dem Profitool articy:draft

Von Kanonen und Spatzen — Komplexe Plots entwickeln mit dem Profitool articy:draft

30 Oktober, 2015

Der Entwurf komplexer Plots ist eine große Herausforderung beim Entwickeln von Kampagnen oder Geschichten. Hilfsmittel wie ER-Diagramme und Mindmaps helfen, den Überblick zu bewahren, doch je größer das Projekt, desto größer wird auch das Chaos. articy:draft tritt an mit dem Versprechen, komplexe Zusammenhänge zu verwalten und zugänglich zu präsentieren.

Szene

GeekRace – Schnitzeljagd 2.0 oder 1.5?

GeekRace – Schnitzeljagd 2.0 oder 1.5?

25 Juni, 2016

Das GeekRace wurde mit allerlei Superlativen angekündigt. Sogar die Süddeutsche Zeitung wurde auf das Event aufmerksam. Aber gelang es den Machern auch, ein überschaubares Event in München in drei Länder und 25 Städte zu exportieren? Die Teilzeithelden waren für euch dabei.

Feuilleton

Kolumne: Das Prinzip „Hoffnung“

Kolumne: Das Prinzip „Hoffnung“

08 Juni, 2016

Warum eigentlich immer die Hoffnungslosigkeit? Unsere Welt bietet genügend Schrecken, um sich im Bereich von Rollenspielen, Gaming und Literatur einfach einmal auf den Gegensatz stürzen kann: Das bewusste Spiel mit dem Thema Hoffnung. Warum dies spannend sein kann, berichtet Felix heute in seiner Kolumne.

Neueste Artikel

  • College of Wizardry: Nibelungen – Magie auf dem Schloss
  • Stereotypen im LARP: Spiel mit doppeltem Boden – Der Hochstapler
  • Teilzeithelden braucht Dich! Redakteur/in für DSA gesucht
  • Angespielt: Magic: The Gathering – Düstermond
  • Feencon 2016 – Bonn als (Rollenspiel-) Hauptstadt
  • Rezension: Feywind (Peter Hohmann) – Wenn Magie im Namen steckt
  • Broken Crown 4 – Die Siedler von Lethe, 3 Jahre später
  • Tabletop im Juni – Neuigkeiten für Miniaturenschubser, Vol. XIV
  • Spielbericht: Shadow of the Demon Lord
  • Rezension: Nimmerherz 1 – Roter Schnee wird fallen (Erik Kellen)
  • Ersteindruck: Shadow of the Demon Lord
  • Free2LARP – Ein neues CONzept
  • Rezension: Voyagers (Joe Haldeman) | Weltraumreise am Ende des Krieges
  • Conbericht: Starfire Cantina – Ein neues Erwachen
  • Vampire Live: Sind junge Kainskinder besser?
  • Raging Rivers – die ultimative Erweiterung für Freebooter´s Fate?
  • Spieltest: Urban Shadows – Schatten über Rom (pbtA)
  • Rezension: 7 Wonders Duel – Taktisches Zweipersonenspiel in antikem Setting
  • Angeschaut: Game of Thrones Staffel 6 – Wenn Schockmomente nicht mehr wirken wollen
  • Bad Nauheim spielt! 2016 – Die Convention im Kurort
  • Rezension: Erdenstern – Annwn | Beginn einer Saga
  • Rezension: Das Schicksal der Paladine – Gestrandet (Jörg Benne)
  • Angespielt: Magic: The Gathering – Schatten über Innistrad
  • Rezension: Alchemie und Moore – Dakardsmyr – Im Nebel der Myrkansümpfe (Splittermond)