• Augenzwinkern: Retro-Computerspiele als Ideengeber für Pen&Paper-Runden? »

    Auch, wenn das Wort „Rollenspiel“ bei Computerspielern etwas völlig anderes bedeutet als bei Pen&Paper-Spielern, sind Einflüsse aus Computerspielen immer häufiger an den Spieltischen zu finden. Henning treibt das ganze Mal auf die Spitze mit ein paar Überlegungen, wie einige Charakteristika von Computerspielen aus der 8-Bit-Ära im Rollenspiel umgesetzt werden könnten.

  • Weshalb gescheiterte Pläne kein Spiel zerstören »

    Wenn Pläne scheitern, wird Spiel zerstört? Stimmt nicht! Auch, wenn es sich in der ersten Frustration so anfühlen mag: Gescheiterte Plots und Pläne sind die Chance für lebendiges, tolles Rollenspiel. Spielleitungen und Spieler sollten diese Chance nutzen statt sich zu ärgern, und flexibel auf Unvorhergesehenes reagieren.

  • Rezension: Der weiße See – Beinhart im Bornland (DSA5) »

    Ein gestohlenes Stadtwahrzeichen, ein tragisches Liebespaar und dazu Konflikte zwischen Traditionalisten und Freidenkern: Inmitten des winterlichen Bornlands bildet Der weiße See den Beginn der neuesten Kampagne in der Welt des Schwarzen Auges. Hier erfahrt ihr, ob der Auftakt der kritischen Überprüfung unseres Redakteurs Patrick standhält.

  • DoKoMi 2016 – Anime/Manga-Madness in Düsseldorf »

    DoKoMi – ein Inbegriff für alle Manga-, Anime- und Cosplay-Fans. Unser Team, bestehend aus Hennig Lechner (Redakteur) und Fabian P. Gocht (Fotograf) war gestern den ganzen Tag in den Hallen, die dem Wetter geschuldet, eng gedrängt besucht waren. Neben den anwesenden Ausstellern und Händlern gab es natürlich auch den Kostümwettbewerb. Während die Kollegen heute wieder vor Ort sind und euch im Laufe der Woche mit einem Bericht erfreuen werden, wollen wir euch schon mal vorab Eindrücke des Wettbewerbs zeigen.

  • Rezension: The One Ring – Horse-lords of Rohan »

    Horse-lords of Rohan bringt The One Ring endlich an einen der Hauptschauplätze des Ring-Kriegs. Die Autoren ändern den Blickwinkel und bringen die Spieler in die Zeit von Théodens Vater. Was der Band über Rohan, Fangorn, Isengard und die Dunlands zu sagen hat, hat Oliver für euch zusammengefasst und bewertet.

  • Angehört: Earthdawn Soundtrack I – Auf in die Wildnis von Barsaive! »

    Earthdawn, ein Name, der die Herzen vieler Rollenspieler höherschlagen lässt. Legendäre Welt, legendäres Rollenspiel und legendärer Werdegang. Kaum ein RPG hat so viele Irrungen und Wirrungen überstanden wie dieses. Nun ist passend zur neuesten Ausgabe ein Soundtrack von X-Score erschienen. Wir hören uns die abenteuerlichen Klänge einmal näher an.

  • Padercon 2016 – Neben der Kirmes ist gut spielen »

    Zum zweiten mal fand die Padercon in – natürlich! – Paderborn statt. Ein phantastischer Tag mit Rollenspiel, LARP, Tabletop und Brettspielen in gemütlicher Atmosphäre. Unser Redakteur war das erste mal auf der Con neben einer Kirmes und weiß auch genau, wieso jene Kirmes das im Vergleich weit schlechtere Freizeitangebot war.

  • PAN-Branchentreffen: Gipfeltreffen der Phantastik-Größen – Von Elfen, Zwergen und Bibliomantik »

    Viele Fans hatten es sich bestimmt schon gewünscht, und endlich war es soweit: Markus Heitz, Bernhard Hennen und Kai Meyer zusammen auf einer Bühne. Das Branchentreffen des Phantastik-Autoren-Netzwerks schaffte das Forum für dieses phantastische Gipfeltreffen mit viel Wortwitz, Lesungen und angeregten Diskussionen.

  • PAN-Branchentreffen: Treffen sich ein paar Phantastikfreunde … »

    Ein ganzer Tag voller Phantastik in Vortrag, Diskussion und Lesung, gemeinsam mit anderen Leuten, die genauso buchverrückt sind wie man selbst. Die Rede ist nicht von unserem Redaktionstreffen, sondern vom ersten Branchentreffen des Phantastik-Autoren-Netzwerks. Der Zusammenschluss deutscher Phantastikautoren hatte geladen, und wir waren dort, um das vielfältige Programm zu genießen.

  • Angeschaut: Die Tribute von Panem 3.2 – Herausragende Glorie mit Kitschende »

    Das dramatische Ende der nicht mehr ganz so Jugendlichen freundlichen Trilogie Tribute von Panem schimmert nun auch über heimische Fernseher. Katniss Everdeen, Ikone der Rebellion, wird Präsident Snow gegenübertreten. Wieviel von dem eindrucksvollen Vorgänger findet sich wieder und kann das Ende überzeugen?

Pen&Paper - Rezensionen

Rezension: Der weiße See – Beinhart im Bornland (DSA5)

Rezension: Der weiße See – Beinhart im Bornland (DSA5)

02 Mai, 2016

Ein gestohlenes Stadtwahrzeichen, ein tragisches Liebespaar und dazu Konflikte zwischen Traditionalisten und Freidenkern: Inmitten des winterlichen Bornlands bildet Der weiße See den Beginn der neuesten Kampagne in der Welt des Schwarzen Auges. Hier erfahrt ihr, ob der Auftakt der kritischen Überprüfung unseres Redakteurs Patrick standhält.

Pen&Paper - Ideen und Gedanken

Augenzwinkern: Retro-Computerspiele als Ideengeber für Pen&Paper-Runden?

Augenzwinkern: Retro-Computerspiele als Ideengeber für Pen&Paper-Runden?

04 Mai, 2016

Auch, wenn das Wort „Rollenspiel“ bei Computerspielern etwas völlig anderes bedeutet als bei Pen&Paper-Spielern, sind Einflüsse aus Computerspielen immer häufiger an den Spieltischen zu finden. Henning treibt das ganze Mal auf die Spitze mit ein paar Überlegungen, wie einige Charakteristika von Computerspielen aus der 8-Bit-Ära im Rollenspiel umgesetzt werden könnten.

LARP

Kampfkunst und LARP-Kampf –  Übertrieben hart oder hart übertrieben?

Kampfkunst und LARP-Kampf – Übertrieben hart oder hart übertrieben?

02 April, 2016

Wenig wird im LARP so emotional diskutiert wie das Vermischen von Kampfkunst und LARP-Kampf. Dabei kann das Training einer Kampfsportart helfen, eine Situation besser einzuschätzen. Denn mit einer guten Kenntnis über sich selbst gibt es eine Unbekannte weniger. Welche Hilfe bietet hier die Kampfkunst noch?

Tabletop

Bing-Fa X-Wing III: Von Bomben und Bombern

Bing-Fa X-Wing III: Von Bomben und Bombern

13 April, 2016

Mit dem Erscheinen der Dringend gesucht! Box, hat sich eine Sache verändert im X-Wing-Universum – Bomben für jedermann! Bomben bilden ein einzigartiges Spielelement, das erst mit dieser Box für alle Fraktionen verfügbar wurde. Was aber macht Bomben so einzigartig und wie setzt man sie am besten ein?

Spielgeflüster - Der Podcast

Podcast: Spielgeflüster Folge #6 – Brettspiele mit Rollenspiel-Elementen

Podcast: Spielgeflüster Folge #6 – Brettspiele mit Rollenspiel-Elementen

17 Dezember, 2015

In den letzten Jahren sind immer komplexere, immer umfangreichere Brettspiele auf den Markt gekommen, teils mit deutlich spürbaren Rollenspielelementen. Aber ist das sinnvoll? Kann man Brettspiele mit Rollenspielen mischen? Und welche Merkmale haben eigentlich diese Brettspiele mit Rollenspielelementen? Fragen, die in der 6. Folge unseres Podcasts erörtert werden

Bücher & Comics

Das Branchentreffen des PAN e.V. – Die Tweets des Donnerstag

Das Branchentreffen des PAN e.V. – Die Tweets des Donnerstag

22 April, 2016

Unsere Redakteurinnen Julia und Marie waren auf dem erstem PAN-Branchentreffen der Phantastik, welches das Oberthema "Die deutschsprachige Phantastik – Kulturgut oder doch nur gut?" hatte. Die Diskussionen im Odysseum in Köln waren interessant und boten genug Gesprächsstoff. Während die Kolleginnen mit Hochdruck an den Berichten arbeiten, stellen wir euch die Ergebnisse des Twitter-Livefeeds zur Verfügung.

Brett- und Kartenspiele

Rezension: X-Com: Das Brettspiel – Könnt Ihr die Menschheit retten?

Rezension: X-Com: Das Brettspiel – Könnt Ihr die Menschheit retten?

24 Februar, 2016

Aliens bedrohen Erde – STOPP – UFOS im Anflug auf alle Kontinente – STOPP - Menschheit in Panik … Stopp! Die Eingreiftruppe ist zur Stelle, um sich in X-Com: Das Brettspiel den Gegnern zu stellen und die Menschheit zu retten. Henning hat sich das kooperative und App-gesteuerte Brettspiel für vier Spieler genauer angesehen.

Filme & Serien

Angeschaut: Die Tribute von Panem 3.2 – Herausragende Glorie mit Kitschende

Angeschaut: Die Tribute von Panem 3.2 – Herausragende Glorie mit Kitschende

27 April, 2016

Das dramatische Ende der nicht mehr ganz so Jugendlichen freundlichen Trilogie Tribute von Panem schimmert nun auch über heimische Fernseher. Katniss Everdeen, Ikone der Rebellion, wird Präsident Snow gegenübertreten. Wieviel von dem eindrucksvollen Vorgänger findet sich wieder und kann das Ende überzeugen?

Musik & Hörspiele

Angehört: Earthdawn Soundtrack I – Auf in die Wildnis von Barsaive!

Angehört: Earthdawn Soundtrack I – Auf in die Wildnis von Barsaive!

29 April, 2016

Earthdawn, ein Name, der die Herzen vieler Rollenspieler höherschlagen lässt. Legendäre Welt, legendäres Rollenspiel und legendärer Werdegang. Kaum ein RPG hat so viele Irrungen und Wirrungen überstanden wie dieses. Nun ist passend zur neuesten Ausgabe ein Soundtrack von X-Score erschienen. Wir hören uns die abenteuerlichen Klänge einmal näher an.

Treffpunkte

Rollenspiel anderswo: Italien – Rom

Rollenspiel anderswo: Italien – Rom

02 November, 2015

Von einer Reise verbleibt manchmal nur ein mäßig unterhaltsamer Diavortrag oder ein Facebook-Album, aber gelegentlich gewinnt man auch andere Eindrücke. Oliver war jedenfalls sehr überrascht, als er in Rom einfach eines Abends in den örtlichen Rollenspielladen marschierte und ein Schwätzchen hielt …

Events

DoKoMi 2016 – Anime/Manga-Madness in Düsseldorf

DoKoMi 2016 – Anime/Manga-Madness in Düsseldorf

01 Mai, 2016

DoKoMi - ein Inbegriff für alle Manga-, Anime- und Cosplay-Fans. Unser Team, bestehend aus Hennig Lechner (Redakteur) und Fabian P. Gocht (Fotograf) war gestern den ganzen Tag in den Hallen, die dem Wetter geschuldet, eng gedrängt besucht waren. Neben den anwesenden Ausstellern und Händlern gab es natürlich auch den Kostümwettbewerb. Während die Kollegen heute wieder vor Ort sind und euch im Laufe der Woche mit einem Bericht erfreuen werden, wollen wir euch schon mal vorab Eindrücke des Wettbewerbs zeigen.

Digitales

Meine Postapokalypse: Was mir Fallout 4 über Rollenspiel beigebracht hat

Meine Postapokalypse: Was mir Fallout 4 über Rollenspiel beigebracht hat

13 Januar, 2016

Die Welt Fallout ist riesig, kaputt und voller Nostalgie. Millionen Spieler starteten letztes Jahr einmal mehr in einer Vault und eroberten begeistert das Ödland. Unser Autor Dirk hat sich zum Minutemen-General aufgeschwungen und fragt sich seitdem: Was kann das Tischrollenspiel aus dem Phänomen Fallout 4 lernen?

Tools & Hilfsmittel

Von Kanonen und Spatzen — Komplexe Plots entwickeln mit dem Profitool articy:draft

Von Kanonen und Spatzen — Komplexe Plots entwickeln mit dem Profitool articy:draft

30 Oktober, 2015

Der Entwurf komplexer Plots ist eine große Herausforderung beim Entwickeln von Kampagnen oder Geschichten. Hilfsmittel wie ER-Diagramme und Mindmaps helfen, den Überblick zu bewahren, doch je größer das Projekt, desto größer wird auch das Chaos. articy:draft tritt an mit dem Versprechen, komplexe Zusammenhänge zu verwalten und zugänglich zu präsentieren.

Szene

Das Bundesamt für magische Wesen – Gelungene Satire der deutschen Mentalität

Das Bundesamt für magische Wesen – Gelungene Satire der deutschen Mentalität

01 März, 2016

Deutschland verwaltet ja so ziemlich alles mit einem eigenen Amt. So auch magische Wesen. Zumindest wenn man dem satirischen Projekt einiger deutscher Fantasy-Autoren glaubt. Auf der RingCon im letzten Jahr hatten wir die Chance, mit einem dieser Autoren zu sprechen. Das Interview findet ihr – auch zum reinhören – hier.

Feuilleton

Diebstahl bleibt Diebstahl – Egal, um was es geht

Diebstahl bleibt Diebstahl – Egal, um was es geht

25 April, 2016

Hand aufs Herz: Egal ob Kopien von Filmen, Musik, Regelwerken oder Büchern, die meisten wissen, wo und wie man sie im Internet findet. Doch die Bereitstellung und auch Aneignung sind nicht nur illegal, sondern auch eine respektlose Schweinerei den Kreativschaffenden gegenüber, findet unser Autor Felix.

Neueste Artikel

  • Augenzwinkern: Retro-Computerspiele als Ideengeber für Pen&Paper-Runden?
  • Weshalb gescheiterte Pläne kein Spiel zerstören
  • Rezension: Der weiße See – Beinhart im Bornland (DSA5)
  • DoKoMi 2016 – Anime/Manga-Madness in Düsseldorf
  • Rezension: The One Ring – Horse-lords of Rohan
  • Angehört: Earthdawn Soundtrack I – Auf in die Wildnis von Barsaive!
  • Padercon 2016 – Neben der Kirmes ist gut spielen
  • PAN-Branchentreffen: Gipfeltreffen der Phantastik-Größen – Von Elfen, Zwergen und Bibliomantik
  • PAN-Branchentreffen: Treffen sich ein paar Phantastikfreunde …
  • Angeschaut: Die Tribute von Panem 3.2 – Herausragende Glorie mit Kitschende
  • Kurzcheck: DSA5 Kartensets – Mit Lanze, Helm und Federkiel 2.0?
  • Diebstahl bleibt Diebstahl – Egal, um was es geht
  • Ersteindruck: Part-Time Gods of Fate – Superheldengleiche Teilzeitgötter (Fate Core)
  • Das Branchentreffen des PAN e.V. – Die Tweets des Donnerstag
  • Rezension: An den Küsten der Kristallsee – Wasser, Schiffe und Gefahren (Splittermond)
  • Angeschaut: Er ist wieder da – Zwischen Dokumentation und Satire. Mit Gewinnspiel!
  • Indie-Spotlight: Spaß-Rollenspiele, die man kennen sollte
  • Rezension: Winter is coming – Hellfrost Spielerhandbuch (Savage Worlds) | Neuauflage
  • Sonntagsverlosung: Roman „Tödlicher Auftrag“ von Joe Haldeman
  • A Long Expected Party – Die HobbitCon 4
  • Rezension: Soylent Green – Nicht aus Menschenfleisch (Harry Harrison)
  • Bing-Fa X-Wing III: Von Bomben und Bombern
  • Rezension: Soldierboy – Mantikore-Verlag (Joe Haldeman)
  • Tabletop im März – Neuigkeiten für Miniaturenschubser, Vol. XI